FÜR KOLLEGEN

CD-ROM-Anwendung zu unseren Dopplerkursen

Als Ergänzung zu unseren Dopplerkursen haben wir eine interaktive CD-ROM entwickelt.
Es werden Grundlagen vermittelt, klinische Ergebnisse diskutiert und ein Übungsteil angeboten.
Hinweis: Bitte haben Sie etwas Geduld, da das vollständige Laden der Anwendung (ca. 300 kB) unter ISDN einige Sekunden dauert.

Anwendung starten

Fortbildungsveranstaltungen

Zweimal jährlich Veranstaltung eines Qualitätszirkels "Pränatale Diagnostik", in dem pränatal diagnostizierte Erkrankungen des Ungeborenen postpartal mit Kolleginnen und Kollegen aus Frauenklinik, Kinderklinik, Pathologie und Humangenetik diskutiert und abschließend zur Diagnosesicherung besprochen werden.

In jedem Semester Seminarleitung für Studierende der RWTH Aachen zum Thema "Ultraschalldiagnostik in Geburtshilfe und Gynäkologie".

Regelmäßige Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen zu Themen des Ultraschalls in Gynäkologie und Geburtshilfe, insbesondere Kurse "Materno-Fetales Gefäßsystem" nach den Richtlinien der Kassenärztlichen Vereinigung, sowie Teilnahme an diversen Fortbildungsveranstaltungen.



Mitglied in wissenschaftlichen Gesellschaften

  • International Society for Ultrasound in Obstetrics and Gynecology

  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin
    • Eingruppierung in Stufe II des Mehrstufenkonzepts der Ultraschalldiagnostik (Schwangerschaft/Fetale Fehlbildungen) seit dem 19.Juli 1999
    • Eingruppierung in Stufe I des Mehrstufenkonzepts der Ultraschalldiagnostik (Mamma) seit dem 28. Februar 2003
    • Erteilung des Seminarleiter-Status seit dem 2. September 2003

  • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe



Weiterführende Informationen für Kollegen

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.